Kinesiotape

Funktioneller Tapeverband

Wir behalten unser Können nicht für uns.
Wir geben es gerne weiter.

Kinesiotape

Material: Elastisches Tape, Kleber in Wellenform auf Tape, bis zu 130-140% dehnbar. Hauptsächlich Längselastisch, auch leicht querelastisch. Mit 10% auf Trägermaterial aufgetragen. Ist Luft/ Feuchtigkeits und Flüssigkeitsdurchlässig. Klebereigenschaft wird über Körperwärme aktiviert.

Farbenlehre: Studie aus Österreich an Blinden: zu 100 % fühlten die Blinden das Rot (Sympathikus, aktivierende Wirkung) wärmend und blau (parasympatikus, dämpfende und beruhigende Wirkung) kühlend ist.

Wirkungen: positive Sensorische Informationsgebung, Verbesserung Mikrozirkulation, Schmerzlinderung, Propriozeptive Stimulierung.

Kontraindikationen: Tumore. Akute/chronische Hauterkrankungen. Gefäßpathologien. Allergien. Bestrahlungen. Keine Laser/ Elektrotherapie auf Tape.

Fragen Sie bei unserem geschulten Personal nach. Wir helfen Ihnen gerne weiter, was für Sie die passende Anlagetechnik ist.