Elektrotherapie

jetzt anfragen!

Wir behalten unser Können nicht für uns.
Wir geben es gerne weiter.

Elektrotherapie

Elektrotherapie ist die Bezeichnung für therapeutische Anwendungen von elektrischem Strom in der physikalischen Therapie.

Beim Strom gibt es unterschiedliche Formen. Man kann zum einen über Klebeelektroden, als auch über Saugelektroden arbeiten. Bei den Saugelektroden hat der Patient meist noch einen wohltuenden Effekt einer Saugmassage mit dabei.

Strom kann für die unterschiedlichsten Krankheitsbilder angewendet werden.

Muskelrelaxation

Neurologische Erkrankungen

im Sportbereich (Regeneration, Detonisierung und Tonisierung)

Stimulation von bestimmten Muskelpartien

Haben Sie Fragen dazu oder wollen wissen ob es in Ihrem Fall auch angewendet werden kann? Dann sprechen Sie uns gerne an

Gemeinsam ist diesen Verfahren, dass während der Anwendung Gleich- oder Wechselströme den Körper oder Körperteile durchfließen. Die entsprechenden Spannungen werden entweder über mit der Hautoberfläche leitend verbundene Elektroden zugeführt oder über Elektroden in einem Wasserbad.