Bobath Therapie

Behandlung funktioneller Störungen

Wir besprechen und behandeln nicht nur.
Wir geben es gerne weiter.

Bobath Therapie

Das Bobath Konzept ist eine Behandlungsmethode für Patienten mit funktionellen Störungen, Bewegungsstörungen und Störungen des zentralen Nervensystems. Patienten mit Multipler Sklerose (MS), Parkinson, Schlaganfall, angeborenen und erworbenen neurologischen Schädigungen, Schädel-Hirn Trauma und anderen neurologischen Erkrankungen können mit dem Bobath Konzept behandelt werden.

Definition nach Bobath (IBITA)

Das Bobath Konzept ist eine lösungsorientierte Herangehensweise an die Befundaufnahme und die Behandlung von Individuen mit funktionellen Störungen, Bewegungsstörungen und Störungen der posturalen Kontrolle Aufgrund einer Läsion des zentralen Nervensystems.

Die Therapie sollte ein Prozess sein um motorische Kontrolle wieder zu erlernen und nicht um Kompensationen zu fördern.

Es geht bei jeder Behandlung darum den Patienten aktiv am Geschehen dran teilnehmen zu lassen und Ihn als Mittelpunkt der Behandlung zu sehen.

Mehr Bewegung und Mobilität für Ihren Rücken

Jeden Monat präsentieren wir Ihnen einen Clip, der Ihnen ein Behandlungsthema vorstellt.